Hennef Power + PSD VereinsPreis 2023: Zusatzpreis gewonnen

PSD VereinsPreis 2023: Zusatzpreis gewonnen

Eine fantastische Nachricht zum Ende des Jahres: Via Instagram verkündet Sven Herber, Leiter Digitale Transformation und Produktionssteuerung bei der PSD Bank West, dass wir den Zusatzpreis im Rahmen des PSD VereinsPreis 2023 gewonnen haben. Das bedeutet 1.500 Euro für die Vereinskasse – und natürlich haben wir schon gute Ideen, wie wir das Geld bestmöglich einsetzen können. 

Vielen Dank, liebe PSD Bank West und Sven Herber!

Mit dem VereinsPreis fördert die PSD Bank West eG bereits zum siebten Mal in Folge die ganze Bandbreite des gesellschaftlichen Engagements. Neben den Sonderpreisen wurden 28 Publikumspreise vergeben.

Hennef Power + PSD VereinsPreis 2023: Zusatzpreis gewonnen
Gute Nachricht von Sven Herber via Instagram

Foto © Natalie Zera | Envato Elements Pty Ltd.

Hennef Power + Grüne Landschaft

Bürgerinfos bei „Green Drinks“

Hennef Power + Green Drinks

Uns erreichen viele Fragen, wie wir unser Ziel – die Stadt Hennef energieunabhängig mit erneuerbaren Energien zu machen – erreichen wollen. Eine gute Gelegenheit, direkt ins Gespräch zu kommen, bietet sich am 11. September: Dann lädt die Stadt Hennef zur ersten Veranstaltung der neuen Reihe „Green Drinks“ um 19 Uhr in das Hotel Landsknecht in Uckerath ein.

Hier werden wir unser Projekt kurz vorstellen und für Fragen sowie zur anschließenden Diskussion bereitstehen. Und neben uns sind auch noch die Vereine „Energieagentur Rhein-Sieg“ sowie „Bürger Energie“ geladen.

Hier geht es zur Anmeldung. Wir freuen uns auf Euch!

Logo © Stadt Hennef, Foto © Shaiith | Envato Elements Pty Ltd.

Hennef Power + Erste Mitgliedertreffen

Erstes Mitgliedertreffen

Rund 20 Mitglieder und Interessierte folgten am 3. August der Einladung in die Gaststätte Walterscheid nach Allner, um sich über unsere geplanten Aktivitäten zu informieren und auszutauschen. Die Vorstandsmitglieder Marc C. Schmidt, Bernd Momma und Florian Reil gaben einen kurzen Einblick in die Entstehung und den aktuellen Stand des Vereins, vermittelten die Ziele und den aktuellen Fahrplan, mit dem die Stadt Hennef energieautark werden soll. Bei angeregten Gesprächen und Diskussionen wurden Arbeitsgruppen zu den verschiedenen Themenbereichen gegründet, um die praktische Umsetzung der Idee zu beschleunigen.

Für Herbst ist die erste offizielle Mitgliederversammlung geplant und am 11. September wird sich Hennef Power im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Green Drinks“ des Umweltamtes der Stadt erneut den Bürgern vorstellen und für Fragen bereitstehen.

Foto © Florian Reil

Hennef Power + Klimatag Hennef 2023

Gute Gespräche beim Klimatag Hennef

Auf Einladung des Umweltamtes der Stadt Hennef konnten wir uns am 17. Juni mit einem eigenen Stand am Klimatag Hennef beteiligen. Dort boten wir, neben Getränken und Bio-Äpfeln mit unserem Logo auch Informationen zu unserem Vorhaben. Corinna Josten, Florian Reil, Nicola Schneider und Marc C. Schmidt führten zahlreiche Gespräche mit durchweg positivem Feedback: von Begeisterung für die Idee, Bewunderung für das Engagement bis hin zur spontanen Bereitschaft, aktiv bei dem Projekt mitzuarbeiten.

Hennef Power + Klimatag Hennef 2023
Hennef Power + Klimatag Hennef 2023

Auch an unserem Gewinnspiel, wo es drei Solar-Windmühlen zu gewinnen gab, nahmen zahlreiche Besucher teil. Die Gewinner werden wir in Kürze bekanntgeben.

Hennef Power + Eintragung Vereinsregister 2023

Wir sind endlich ein e. V.

Einen Monat mussten wir uns gedulden, eine Nachfrage beantworten und heute ist es endlich soweit: Wir sind offiziell ein eingetragener Verein (e. V.). Es dauert eben alles seine Zeit; unsere Gründungversammlung fand bereits am 20. April statt (an der Stelle nochmals vielen Dank an die Drachenburg für die kurzfristige Gastfreundschaft – und das auch über die übliche Öffnungszeit hinweg). Jetzt sind die nächsten Schritte die Eröffnung des Vereinskontos und die Anerkennung als gemeinnütziger Verein.